22. April 2024

Atemschutzfortbildung 

Am vergangenen Dienstag fand für einen Teil unserer Atemschutzgeräteträger des Ausrückebereichs West eine Atemschutzfortbildung statt.

Auf dem Tagesplan standen neben dem Atemschutznotfalltraining die Strahlrohrführung, sowie die Türöffnung. Für diese Ausbildung fertigten unsere beiden Kameraden Nic und Manuel eine Übungstür an. Hierfür herzlichen Dank den beiden.